Freitag, 22. Juli 2011

Suche Blogger!

Solange du schläfst
Heute habe ich wunderbare Post vom Coppenrath Verlag erhalten. Es enthielt das Buch "Solange du schläfst" von Antje Szillat und eine rätselhafte Botschaft:

"Es gibt immer zwei, die zusammen gehören.
Wenn du den richtigen Blogger gefunden hast, schick uns die Namen Eurer Blogs und das Zitat, das Euch verbindet. 
Eine Überraschung wartet."

Das finde ich total spannend und ich hoffe, das ich mein Gegenstück finden werde!
Folgendes Zitat stand übrigens vorne auf dem Briefbogen:
"Jerome öffnete blinzelnd die Augen. Er lächelte traurig. Seine Lippen bebten leicht, versuchten, Worte zu formen. Aber er war zu schwach. Ich konnte ihn nicht verstehen."
Wer von euch hat denn noch Post bekommen?

UPDATE: Ich habe meine Partnerin schon gefunden *freu* Es ist Nanni von Fantasie und Traeumerei. Jetzt heißt es abwarten und Tee trinken, da es eine Überraschung für diejenigen geben soll, die sich gefunden haben *g*

Kommentare:

  1. Ich nicht, aber ich finds spannend und möchte auf dem Laufenden gehalten werden :D

    Lg

    AntwortenLöschen
  2. Ich weis, wer das Buch noch bekommen hat, allerdings steht da nicht dabei, welches Zitat dabei war. ^^

    Ich nicht, habe auch noch nie was bei dem Verlag angefragt. :D
    Die Idee find ich echt interessant. Bin gespannt.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Spannend!! Halte und auf dem Laufenden, ob Du Dein 'Gegenstück' gefunden hast.
    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ahhh! Ich habe Post bekommen (http://t.co/DhZobOU), ABER ich glaube, wir passen nicht zusammen!! :(
    SCHADE!!
    Da heißt es nun: Weitersuchen!

    Viel Erfolg wünsche ich dir noch!
    Liebe Grüße,
    Charlousie

    AntwortenLöschen
  5. War es bei dir auch auf einem roten Papier? Oder vll einem blauen? oder etwas ganz anderes?

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sarah, ich habe auch Post bekommen, doch leider stimmt unser Zitat nicht überein :(

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe auch ein anderes Zitat.

    LG

    Conny

    AntwortenLöschen
  8. Hier ist mein Zitat, vielleicht ist es ja einer euch?!

    http://connychaos-testet.blogspot.com/2011/07/blogger-verzweifelt-gesucht.html

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe dich und dein Zitat jetzt mal in einer Liste verlinkt, durch die sich hoffentlich einige BlogerInnen finden werden! ;)

    AntwortenLöschen
  10. Huhu,

    ich habe auch das Zitat!!! :) :)

    Wir können uns melden :)

    LG Nanni

    AntwortenLöschen
  11. Mmmh....da ich nachher nicht mehr online bin, kannst du gern die Mail an Frau Klinkert schicken, wenn du möchtest....hätte das auch schon getan, aber ich wollte es nicht ohne dein Einverständnis machen...

    LG

    AntwortenLöschen
  12. Das Grinsen aus Konstantins Gesicht war schlagartig wie weggewischt. Er kam ein wenig näher an mich heran und stieß wütend hervor: "Spiel dich nicht so auf. Ich wollte dich nur warnen und dir helfen."

    Wer hat dies? Bitte Kommentar auf meinem Blog hinterlassen :D

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde ich ja toll, das ihr euch so zahlreich gemeldet habt!
    Und Danke Charlousi, das du Nanni und mich zusammen geführt hast!

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ja eine lustige Aktion, ich bin gespannt, was dabei rauskommt :-) Halte uns bitte auf dem Laufenden.

    AntwortenLöschen
  15. Hui...lieb, dass du schon eine Mail geschrieben hast :)
    Ich freu mich auch, dass wir uns so schnell gefunden haben :) Auch von mir noch mal einen herzlichen Dank an Charlouise :)
    Ich bin sooooo gespannt, was es ist :)

    AntwortenLöschen
  16. Ach so, bei mir war es auch auf rotem Papier. So habe ich erst gar nicht gesehen, das ein Brief im Buch steckt :-)

    LG
    Sarah

    AntwortenLöschen
  17. Ich hab das auch erst gar nicht gecheckt und hatte das Papier schon in den Papierkorb geschmissen ^^ Zum Glück dreh ich meine tägliche Blogrunde ;)

    Ich schick dann auch noch ne Mail. Sicher ist sicher ;)

    AntwortenLöschen