Freitag, 1. April 2011

Gesammelte Schätze #3

Challenge: Gesammelte Schätze



"Vlads Herz sank ihm bis in den Bauch, qutschte sich dann weiter sein Bein hinunter und flutschte mit einem Plopp aus dem Loch in seinem Schuh, bevor es auf dem Boden landete und zerbrach."
-Vladimir Tod hat Blut geleckt von Heather Brewer- 




"Was wir getan oder nicht getan haben, bestimmt nicht, wer wir sind."
- Ich bin Nummer Vier von Pittacus Lore -


"Das offensichtliche bemerkt man oft erst zum Schluss"
- Ich bin Nummer Vier von Pittacus Lore -



"Es ist im Grunde wie mit Dreck und Flecken. Sind sie da, sieht sie jeder, aber wenn es dann plötzlich sauber ist, merkt kein Schwein irgendwas."
-Nicht weit vom Stamm von Oliver Uschmann-





Jedes Buch ist ein gutes Buch, und wo immer man gute Bücher aufbewahrt, dort wohnt auch Gott.
-Sixteen Moons - Eine unsterbliche Liebe von Kami Garcia und Margaret Stohl-



"Ja, vorstellen kann ich es mir. Vorstellen kann man sich alles. Aber es zu glauben ist eine ganz andere Sache"
-Oksa Pollock. Die Unverhoffte - von Anne Plichota & Cendrine Wolf-

Kommentare:

  1. Schöne Sammlung, das erste und zweite gefällt mir besonders.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sarah!

    Da sind ein paar schöne Schätzchen dabei!

    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen