Sonntag, 31. Oktober 2010

Neuzugänge KW 43.

Das Herz des Mörders von J. D. Robb

Nichts ist so schwarz wie das Herz eines Mörders …Eine persönliche Nachricht, eine tote Prostituierte und ein Tatort, der kaum blutiger sein könnte: Lieutenant Eve Dallas verfolgt einen Killer durch die Straßen von New York, der die Handschrift der brutalsten Serienmörder der Geschichte kopiert. Schnell wird klar, dass die Polizistin diesmal direkt im Fadenkreuz des Täters steht. Eine atemlose Hetzjagd beginnt, die Eve bis in die höchsten Kreise der Reichen und Mächtigen führt. Eve und der Mörder sind beide Jäger und Gejagte zugleich. Und Eve weiß, nur wer schneller zuschlägt, wird überleben …

Mein verrückter Arbeitskollege war im Urlaub und hat MIR dieses Buch mitgebracht, weil ihm davon so vorgeschwärmt wurde (und er weiß wie gerne ich lese). An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal herzlich dafür bedanken!


 Ich bin kein Serienkiller von Dan Wells

Du spürst, da ist etwas Böses in dir. Deine Freunde behaupten, es sei bloß Einbildung. Aber du weißt es besser. Du versuchst es mit allen Mitteln zurückzuhalten. Verbietest dir selbst den Kontakt zu Mädchen, besuchst den Psychotherapeuten, hältst dich stets unter Kontrolle. Doch niemand kann dir helfen. Denn diese dunkle Gewissheit ist da. Eines Tages wird es ausbrechen. Du wirst zum Serienkiller werden. Die Frage ist nur - wann?

Dieses Buch habe ich netterweise bei Piper-Fantasy gewonnen. 


Die Göttin des Sternentanzes von Sara Douglass

Der ikarische Sternengott hat Aschure offenbart, daß das Zepter des Regenbogens die einzige Waffe ist, mit der Axis den finsteren Gorgrael bezwingen kann. Indessen vermag Faraday die Waldläufer zu überzeugen, den Sternenmann zu Gorgraels Eisfestung zu führen. Doch dort gerät die Auserwählte in eine verhängnisvolle Falle. Und die letzte Schlacht wird in der Feuernacht geschlagen werden … Mit diesem Roman gelingt der australischen »Queen of Fantasy« der überwältigende Abschluß ihres großen Epos, das weltweit ein Millionenpublikum begeisterte. »In eine Reihe mit Tolkiens Büchern zu stellen.«

Nachdem ich die ersten 5 Teile der Weltenbaum-Saga gelesen habe, musste ich ärgerlicherweise feststellen, das der 6. und abschließende Teil nicht mehr verlegt wird *grummel*. Nun hatte ich aber Glück und konnte dieses Schätzchen bei ebay ersteigern!


 Arkadien brennt von Kai Meyer

Menschen, die sich in Tiere verwandeln. Blutfehden zwischen Mafiaclans. Die verbotene Liebe zu Alessandro ... Rosa braucht dringend Abstand zu den Ereignissen auf Sizilien. Auf den Spuren ihres alten Lebens reist sie zurück nach New York. Aber auch dort kommt sie nicht zur Ruhe. Die mächtigen Stellvertreter der amerikanischen Clans erwarten sie bereits. Dann stößt Rosa auf beunruhigende Details über ihre Vergangenheit. Und über ihren toten Vater. Aber warum spielt dabei immer wieder Alessandro eine Rolle? In Rosa keimt ein schrecklicher Verdacht ...

Einige von euch wissen, das ich beim Carlsen Verlag eine signierte Ausgabe von Arkadien erwacht gewonnen habe. Daher verlose ich ja nun meine unsignierte Ausgabe hier im Blog. Nun hat Carlsen sich aber bei mir gemeldet das ich eigentlich eine signierte Ausgabe von Arkadien brennt gewonnen habe und hat mir auch dieses Buch noch zugeschickt! Herzlichen Dank!


Ash von Malinda Lo

Als Ashs Vater stirbt, zeigt die Stiefmutter ihr wahres Gesicht und beginnt, das Mädchen wie eine Sklavin zu behandeln. Wann immer Ash ihr entkommen kann, schleicht sie sich in die tiefen Wälder denn dort, so heißt es, suchen die betörend schönen Feenmänner nach Frauen, um sie als ihre Geliebten mit in ihr Reich zu nehmen. Obwohl dies ihren Tod bedeuten würde, erscheint es Ash doch besser zu sein als das trostlose Leben, zu dem sie verdammt ist. Doch dann ändert sich alles, als der Königssohn beginnt, Brautschau zu halten: Als sein Hofstaat auch in Ashs Dorf kommt, trifft sie einen ganz besonderen Menschen, der ihr Leben auf ungeahnte Weise verändert ...

Dieses Rezensionsexemplar habe ich von Droemer-Knaur bzw. dem PAN Verlag bekommen. Auch an dieser Stelle möcbte ich mich bedanken!

Kommentare:

  1. Spannung pur - das Richtige für Halloween! Viel Spaß beim Lesen!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sarah!

    Tolle Bücherausbeute! Die Bücher würde ich auch alle nehmen!

    Lg, Sabine

    AntwortenLöschen